L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl Test

L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl Test

L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl

0.00
8.4

Design/Verpackung

7.5/10

Inhaltsstoffe

8.5/10

Duft

9.0/10

Hautverträglichkeit

8.3/10

Preis/Leistung

8.5/10

Vorteile

  • Im Drogeriemärkten erhältlich
  • Günstiger Preis
  • Tolles Design

Nachteile

  • Pumpspender geht schnell kaputt
  • Kaum Hochwertige Inhaltsstoffe

L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl Test

Die Firma L’Oréal hat schon seit Jahren eine Men Expert Serie. Produkte wie Hautcremes, Aftershaves oder auch Deos bieten den gepflegten Mann von heute eine große und breite Auswahl an Pflegeprodukten. Doch seit Mitte/Ende 2017 ist L’Oréal ein Schritt weitergegangen und hat den Bartpflege Markt für sich entdeckt. Mit der L’Oréal Men Expert Barber Club Serie erhält man eine breite Auswahl an Bartpflege Produkten, darunter zählen z.B. auch ein Bartshampoo. In diesen Test habe ich mit das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl genauer angeschaut und teile mit euch meine Erfahrungen.

L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl TestDesign und Verpackung

Das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl befindet sich in einer bräunlichen Verpackung. Auf der Frontseite der Verpackung befinden sich Hinweise zu den Pflegeeigenschaften des L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl. Es soll den Bart bändigen und pflegen ohne zu fetten zudem soll es den Juckreiz beruhigen und die Gesichtshaut pflegen. Weiter befindet sich der Hinweis das dass Bartöl Ätheriches Zedernholzöl besitzt. Außerdem befindet sich das Bartöl frei von Silikone. Auf der Rückseite der Verpackung sind Angaben zur Anwendung des L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl. An der Seite befinden sich die Hinweise zu den Inhaltsstoffen dazu aber später mehr.

Das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl selbst befindet sich nicht wie gewöhnlich bei günstigen Produkten in einer Plastikflasche sondern in einer Glasflasche die außerdem ein interessantes Design hat. Die leicht sechseckige Form ist durchaus ansprechend und habe ich so bei noch keinen Bartöl vorfinden können. Dosieren lässt sich das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl leicht mit einen Pumpspender. Die Menge die beim drücken rauskommt ist aktzeptabel. Die Pumpvorsichtung selbst befindet sich aus schwarzen Plastik. Leider fing schon nach geringer Nutzung der Pumpspender an zu ziffen was leider nicht optimal ist.

Inhaltsstoffe des L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl

Wie bereits am Anfang geschrieben ist das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl frei von Silikonen. Häufig ist es bei den günstigen Bartöl aus dem Drogeriemarkt so das diese viele zusätzliche Inhaltsstoffe haben. Das muss erstmal nix schlechtes bedeuten aber leider auch nix gutes. L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl wirbt damit das es zudem auf Farbstoffe und Parabene verzichtet. Zudem befinden sich keine Inhaltsstoffe in den Bartöl welches Tierischen Ursprungs ist.

Folgende Inhaltsstoffe sind zusätzlich auf der Verpackung angegeben:
Isopropylpalmitate • Caprylic/CapricTriglyceride • Polybutene • AlcoholDenat. • Parfum/Fragrance • CaprylylGlycol • BenzylSalicylate • PentaerythritylTetra-Di-Tbutylhydroxyhydrocinnamate • ButyrospermumParkiiButter/SheaButter • BenzylAlcohol • Limonene • Coumarin • Alpha-IsomethylIonone • CedrusAtlanticaBarkOil • Linalool • Eugenol • Cinnamal • EucalyptusGlobulusLeafOil • FusanusSpicatusWoodOil • Citronellol • Tocopherol • CitricAcid.(F.I.L.C210403/1).

L’Oréal Men Expert Barber Club BartölÜber das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl

Das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl kräfigt, pflegt und bändigt den Bart, ohne diesen zu fetten. Zudem pflegt es die darunter liegende Haut. Wenn du unter Juckreiz im Bart leidest kann dir dieses Bartöl helfen den es beruhigt deine Haut und den Bart und kann so Juckreiz im Bart vorbeugen. Dieses Bartöl ist im Gegensatz zu anderen preiswerten oder teuren Ölen recht dünnflüssig. Das verleitet dazu mehr zu nehmen als Mann wirklich benötigt. Es riecht angenehm nach Zedernöl und zieht gut in den Bart und darunter liegende Haut ein, ein wichtiges Kriterium ist das es keine Fettränder an dem Hemdkragen hinterlässt.Das Öl macht das Barthaar weich und geschmeidig zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Als Anfänger ist das Produkt auf jeden Fall zu empfehlen.

✓ Für den langen und den 3-Tagebart
✓ Reinigt, pflegt und stylt Bart, Haut und Haar
✓ Angereichert mit ätherischem Zedernholzöl
✓ Inspiriert von der Barber-Expertise
Weitere Produkte von L’Oréal Men Expert Barber Club

L’Oréal ist dafür bekannt breite Produkt- und Pflegeserien anzubieten. So auch beim L’Oréal Men Expert Barber Club. Unter anderem bietet L’Oréal  eine Haar- und Styling Pomade an. Aber auch ein Bartshampoo darf natürlich nicht fehlen. Zu guter letzt erhält man alle L’Oréal Men Expert Barber Club Pflegeprodukte in einen Set. Dieser umfasst einen pratischen Beutel und einen Bartkamm und eignet sich ideal als Geschenk oder Starterset für Anfänger.

Mein Fazit

Das L’Oréal Men Expert Barber Club Bartöl ist ein Bartöl das im unteren Preissegment angesiedelt ist. Man kann es unter anderen in Drogeriemärkten oder gut sortierten Supermärkten erhalten. Aber auch Online ist es bestellbar für diejenigen die kein Drogeriemarkt in der Nähe haben. Mir persönlich gefällt das Design und die Aufmachung vom Produkt sehr gut. Leider ist anzumerken das der Pumpspender nach wenigen male betätigen zu ziffen anfing. Das ist wirklich nicht ok und hier sollte L’Oréal  dringend nachbessern. Vom Duft her kann ich sagen das er sehr angenehm nach Zedernholz riecht. Dabei ist er Duft nicht zu aufdringlich und hält auch eine gute Zeit lang an. Das Bartöl entält viele Zusatzstoffe die andere Bartöle nicht enthalten. Ich empfand das Bartöl als dünnflüssiger als andere Bartöle dadurch neigt man ein wenig mehr zu nehmen was schnell ein fettigen Effekt hinterlassen kann. Insgesamt kann ich sagen das man das Bartöl für den günstigen Preis ruhig mal ausprobieren kann aber keine Wunder zu erwarten hat. Um mein all-day Bartöl zu werden reicht es leider nicht aus. Hast du das Bartöl schon ausprobiert? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren. Ich würde mich freuen.


Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.